Power-Seminar / Bildungsurlaub buchen

Der perfekte WEG-Verwalter - Zertifizierter Verwalter 2 von 2

bildungsurlaub logo 3 0

Dieses Power-Seminar ist unter dem Namen "Der perfekte WEG-Verwalter" in vielen Bundesländern als Bildungsurlaub anerkannt.

Speziell entwickelt für alle, die mit dem Thema WEG-Verwaltung beruflich zu tun haben und sich auf die Prüfung zum "Zertifizierten Verwalter" vorbereiten möchten.

In Verbindung mit dem Power-Seminar "Der perfekte Hausverwalter" werden alle Themen abgedeckt, die für die IHK-Prüfung zum "Zertifizierten Verwalter" nach § 26a WEG bzw. ZertVerwV relevant sind.

Inhalte:

  • Vertiefung WEG-Verwaltung
  • Spezielles Rechnungswesen des WEG-Verwalters
  • Wohnungseigentümerversammlung, Beschlüsse, Vereinbarungen
  • Grundstücksrecht
  • Grundbuchrecht
  • Kaufvertragsrecht
  • Werkvertragsrecht
  • Zivilprozess- und Zwangsvollstreckungsrecht
  • Berufsrecht für Verwalter
  • Weitere Rechtsgebiete für Verwalter (RDG, MABV, Energierecht, wichtige Verordnungen usw.)
  • Änderungen und Ausblick in der Immobilienwirtschaft (z.B. GEG, GEIG, ZENSUS)
  • Gebäudetechnik, Bautechnik
  • Allgemeine kaufmännische Grundlagen
  • Grundlagen der Immobilienwirtschaft (Pläne, Versicherungsarten, Umwelt- und Energiethemen)
  • Prüfungstraining

Zielgruppe:

WEG-Verwalter:innen, die das Power-Seminar "Der perfekte Hausverwalter" besucht haben, oder über gleichwertige Kenntnisse verfügen.

Ergänzende Hinweise:

Das Besondere an diesem Power-Seminar ist die Effizienz. Sie lernen alle prüfungsrelevanten Themen mit einer Zeitersparnis von bis zu 35% gegenüber anderen Vorbereitungsseminaren. Dennoch werden alle relevanten Themen intensiv behandelt.

Die Unterlagen zur Beantragung als Bildungsurlaub beim Arbeitgeber finden Sie unter "Häufig gestellte Fragen" in der Seminarübersicht.

Für das Seminar wird folgende Literatur empfohlen:

  • Mietrecht, Aufl. 51, ISBN 978-3-423-53074-3, 9,90 €

Wichtige Downloads:

Ihre Investition: 795,- €

eigentuemerversammlung ablauf

 

Das Dozenten-Team:

Uwe Effenberger

  • Gelernter Immobilienfachwirt, Immobilienökonom und Fachwirt Facility Management
  • Immobilienverwalter seit über 30 Jahren (Schwerpunkt WEG)
  • Dozent für Immobilienmanagement
  • Langjährige Erfahrung als Prüfer in der Immobilienwirtschaft (Immobilienkaufleute, Immobilienfachwirte, Immobilienverwalter)

Dipl.-Ing. Michael Hancke

  • Bauingenieur mit langjähriger, umfangreicher Berufserfahrung
  • Spezialisiert auf WEG-Themen

RA Gerd-Hendrik Grüne

  • Rechtsanwalt seit 1999
  • Langjährige Erfahrung als IHK-Prüfer in der Immobilienwirtschaft und im Bankwesen (Immobilienfachwirte, Bankfachwirte)

zertifizierter verwalter

 

Seminar Der perfekte WEG-Verwalter - Zertifizierter Verwalter 2 von 2
Nummer Nr. 12.22
Datum 12.12.2022 – 16.12.2022
Wochentag Mo, Di, Mi, Do, Fr
Zeit 09:00 – 16:30
Preis € 795,00
Ort Alte Post
Burgstraße 9
63755 Alzenau
Raum Domidion Saal
Anmeldeschluss 11.12.2022 23:55
Kontakt Effenberger Immobilienseminare
Gutenbergallee 91e
63538 Großkrotzenburg
Tel. 06186 9142090
www.effenberger-immobilien.de
Status Für Anmeldungen geöffnet

WB Hessen Siegel GWE klein

Nr. Datum Zeit Leiter*in Beschreibung
1 12.12.2022 09:00 – 12:00 Uwe Effenberger Vertiefung WEG-Fachwissen
2 12.12.2022 13:30 – 16:30 Uwe Effenberger Vertiefung WEG-Fachwissen
3 13.12.2022 09:00 – 12:00 Uwe Effenberger Vertiefung WEG-Buchführung, spezielle kaufmännische Grundlagen des WEG-Verwalters
4 13.12.2022 13:30 – 14:45 Uwe Effenberger Vertiefung WEG-Buchführung, spezielle kaufmännische Grundlagen des WEG-Verwalters
5 14.12.2022 09:00 – 12:00 Dipl.-Ing. Hancke Technische Grundlagen
6 14.12.2022 13:30 – 16:30 Dipl.-Ing. Hancke Technische Grundlagen
7 15.12.2022 09:00 – 12:00 RA Grüne BGB, Grundbuchrecht, Berufsrecht für Verwalter, sonstige Rechtsgebiete
8 15.12.2022 13:30 – 16:30 RA Grüne BGB, Grundbuchrecht, Berufsrecht für Verwalter, sonstige Rechtsgebiete
9 16.12.2022 09:00 – 12:00 Uwe Effenberger Grundlagen der Immobilienwirtschaft, kaufmännische Grundlagen, Fördermittel, Prüfungstraining
10 16.12.2022 13:30 – 16:30 Uwe Effenberger Grundlagen der Immobilienwirtschaft, kaufmännische Grundlagen, Fördermittel, Prüfungstraining

Was sind POWER-SEMINARE?

Diese Seminare sind perfekt zur Vorbereitung auf die IHK-Prüfung zum “Zertifizierten Verwalter” geeignet.

Sie erreichen in jeweils 5 Tagen ein wesentlich höheres Level im Bereich Immobilienverwaltung und schließen riskante Wissenslücken. Und ganz nebenbei haben Sie Ihre Weiterbildungspflicht als Verwalter auf einen Schlag erfüllt.

In den meisten Bundesländern sind die Power-Seminare sogar als Bildungsurlaub anerkannt.

Zwei unterschiedliche Levels

Grundlagenseminar

POWER-SEMINAR
"Der perfekte Hausverwalter"

(für Einsteiger)

695,-
Pro Person (steuerfreie Bildungsveranstaltung)

Vorbereitung auf die IHK-Prüfung zum zertifizierten WEG-Verwalter (Stufe 1 von 2)

  • Grundlagen der Mietverwaltung
  • Grundlagen der Betriebskostenabrechnung
  • Grundlagen der WEG-Verwaltung
  • Grundlagen des WEG-Rechnungswesens
Termine und Anmeldung siehe unten
Aufbauseminar

POWER-SEMINAR
"Der perfekte WEG-Verwalter"

(für Fortgeschrittene)

795,-
Pro Person (steuerfreie Bildungsveranstaltung)

Vorbereitung auf die IHK-Prüfung zum zertifizierten WEG-Verwalter (Stufe 2 von 2)

  • Vertiefung Wohnungseigentumsrecht
  • Rechtliche Grundlagen (BGB, Grundbuch uvm.)
  • Allgemeine und spezielle kaufmännische Grundlagen
  • Technische und bauliche Grundlagen
Termine und Anmeldung siehe unten
Durchschnittliche Kundenbewertung:
4.7/5

Ihr Weg zum "Zertifizierten Verwalter"

Die oben genannten Seminare decken zusammen 100% der prüfungsrelevanten Themen zum zertifizierten Verwalter ab (ca. 40% durch das Seminar “Der perfekte Hausverwalter” und ca. 60% durch das Seminar “Der perfekte WEG-Verwalter”).

zertifizierter verwalter

Wo finde ich die Unterlagen zur Beantragung von Bildungsurlaub bei meinem Arbeitgeber?

Die Antragsformulare zur Beantragung von Bildungsurlaub / Bildungsfreistellung bei Ihrem Arbeithgeber finden Sie unten unter "Häufig gestellte Fragen"

Als Bildungsurlaub anerkannt in:

Bundesland Der perfekte Hausverwalter Der perfekte WEG-Verwalter
Baden Württemberg
X
X
Berlin
X
Auf Wunsch
Brandenburg
X
Auf Wunsch
Bremen
Auf Wunsch
Auf Wunsch
Hamburg
Auf Wunsch
Auf Wunsch
Hessen
X
X
Mecklenburg-Vorpommern
Auf Wunsch
Auf Wunsch
Niedersachsen
X
X
Nordrhein-Westfalen
X
X
Rheinland-Pfalz
X
X
Saarland
X
X
Schleswig-Holstein
X
Auf Wunsch
Sachsen-Anhalt
Auf Wunsch
Auf Wunsch
Thüringen
X
Auf Wunsch

Häufig gestellte Fragen

Unterlagen zur Beantragung von Bildungsurlaub und detaillierte Informationen zum Ablauf finden Sie hier:

Mit dem Bildungsurlaub fördert der Staat die Initiative von Arbeitnehmer/innen zum lebenslangen Lernen.

Eine Woche lang lernen, neue Erkenntnisse gewinnen, zu einem selbst ausgewählten Thema – beurlaubt von der Arbeit, (daher übrigens der Name Bildungsurlaub – mit Erholungsurlaub hat er nichts zu tun) und unter Weiterzahlung des Gehalts.

Die Kosten teilen sich Arbeitnehmer (Seminargebühren) und Arbeitgeber (Lohnfortzahlung). Denn beide profitieren vom Knowhow-Zuwachs: der Arbeitgeber durch das neu erworbene Wissen, das dem Unternehmen zur Verfügung steht, der Arbeitnehmer durch die Gewissheit, auf diese Weise auch mit zunehmendem Lebensalter fachlich auf aktuellem Stand zu sein.

Anders als bei vielen anderen Förderinstrumenten können Arbeitnehmer beim Bildungsurlaub selbst die inhaltlichen Schwerpunkte ihrer Weiterbildung festlegen.

Änderungen je nach Bundesland möglich.

Mehr Infos

Den Seminarort finden Sie in der Seminarausschreibung.

Ich muss mir jedoch vorbehalten, den Ort zu wechseln. Sollten wir auf einen anderen Seminarort ausweichen müssen,  erhalten Sie frühzeitig eine Information. Dies kommt allerdings nur selten vor und wir werden versuchen, in der Region zu bleiben. 

Im Raum Alzenau kann ich folgende Hotels empfehlen:

Eine Liste mit weiteren Unterkünften im Raum Alzenau finden Sie hier.

 

Bei Seminaren in Hanau empfehle ich folgende Unterkünfte:

Weitere Unterkünfte finden Sie auch auf den einschlägigen Übernachtungs-Portalen, wie z.B. airbnbBooking, HRS oder Trivago

 

In der Regel besteht ab fünf Teilnehmern die Möglichkeit, vergünstigte Menüs in der Alten Post zu erhalten.

Bitte sagen Sie mir bis spätestens 14 Tage vor Seminarbeginn Bescheid, falls Sie daran Interesse haben. Ich fordere dann eine Menükarte mit Sonderpreisen an.

In unmittelbarer Nähe gibt es auch Supermärkte, einen Bäcker und weitere Gastronomie.

Ja, Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung gem. § 34c GewO i. V. mit § 15b MaBV.

Dieser Nachweis dient auch zur Vorlage bei der Behörde bzw. beim Arbeitgeber.

Meine Seminare sind als Weiterbildungsveranstaltungen für Immobilienverwalter anerkannt.

Für das Seminar "Der perfekten Hausverwalter" benötigen nicht zwingend Vorkenntnisse. Das Seminar ist auch für Neu- und Quereinsteiger geeignet.

Für die Seminare "Der perfekte WEG-Verwalter" und "Der perfekte Mietverwalter" benötigen Sie zumindest Grundkenntnisse.

Anspruchsvoll sind sie schon, aber der Unterricht erfolgt nach modernen Methoden und ist somit abwechslungsreich.

Sie werden feststellen, dass die Zeit wie im Fluge vergeht und der Spaß nicht zu kurz kommt (das Lernen natürlich auch nicht).

Somit hält sich die Anstrengung - je nach Vorkenntnissen - in Grenzen.

ALZENAU

Mit dem Auto 

Über die A45, dann Abfahrt Alzenau-Mitte. Dann bis Alzenau Burg (Zentrum) weiterfahren. An der Burg gibt es einen großen Parkplatz. Im hinteren Teil ist das Parken kostenlos. Von dort sind es ca. 200 Meter zu Fuß.

Mit der Bahn

Bis Hanau Hauptbahnhof oder Bahnhof Kahl am Main fahren. Dort Richtung Schöllkrippen / Alzenau umsteigen. An der Haltestelle Alzenau Burg aussteigen. Von dort sind es ca. 150 Meter zu Fuß.

 

HANAU

Mit dem Auto 

Über die A45, A66 oder A3, dann Richtung Hanau. 

Mit der Bahn

Bis Hanau Hauptbahnhof. Innerhalb von Hanau fahren Busse bis zum Veranstaltungsort (hier finden Sie passende Verbindungen).

Es gibt wohl kaum eine günstigere Möglichkeit so viel Expertenwissen zu einem so unschlagbar niedrigen Preis zu erhalten.

Sie zahlen für 5 Tage (30 Seminarstunden) etwa nur die Hälfte von dem, was Sie bei vielen anderen Anbietern sonst für einzelne Seminare zahlen würden.

Selbstverständlich. Im Falle eines Lockdowns wird die Anmeldung storniert und Sie erhalten alle bereits geleisteten Anzahlungen umgehend erstattet.

Im Seminar werden natürlich die entsprechenden Hygiene- und Abstandsregeln beachtet. 

Da die Power-Seminare in mehreren Bundesländern als Bildungsurlaub zugelassen sind, müssen diese in der Regel in Präsenzform stattfinden.

Hinzu kommt, dass eine 5-tägige Online-Teilnahme pädagogisch nicht sinnvoll wäre.

Daher biete ich die Power-Seminare nur in Präsenzform an.

Shopping Cart
Nach oben scrollen