Webinar: Die Mietverwaltung für den Wohnraum” (31559)

Inhalte

Sie lernen in diesem modularen Online-Seminar in kurzer Zeit, worauf es bei der Verwaltung bzw. Vermietung von Wohnimmobilien und der Erstellung von Betriebskostenabrechnung ankommt.

Modul 1: Das Mietrecht (3 Stunden)

In diesem Modul erhalten Sie eine Einführung in das Wohnraummietrecht und der mitgeltenden Gesetze und Verordnungen. Dies ist sozusagen das Fundament für die Module 2 und 3.

  • Der Wohnraummietvertrag.
  • Formvorschriften und Fristen.
  • Zulässige Miethöhe und Mieterhöhung.
  • Mietsicherheit.
  • Kündigung.
  • Das aktuelle Mietrecht.
  • Mitgeltende Vorschriften.
  • Besonderheiten.

Modul 2: Die Grundlagen der Mietverwaltung (3 Stunden)

Die Aufgaben und Pflichten eines Mietverwalters / Vermieters sind heute so hoch, wie noch nie zuvor. Sie erhalten in diesem Modul nicht nur einen Überblick über alle wesentlichen Themen, sondern auch viele Tipps & Tricks.

  • Kaufmännische Grundlagen.
  • Technische Grundlagen.
  • Organisation / Struktur Ihrer Mietverwaltung.
  • Der Verwaltervertrag.
  • Digitalisierung.
  • Umgang mit schwierigen Mietern / Mietausfällen.
  • Besonderheiten.

Modul 3: Die Betriebskostenabrechnung (3 Stunden)

Kaum ein Thema birgt so viel Konfliktpotenzial zwischen Mieter und Vermieter/ Verwalter wie die Betriebskostenabrechnung. Nach Aussage des Deutschen Mieterbundes ist mindestens jede zweite Betriebskostenabrechnung falsch. Um Ihnen falsche Abrechnungen zu ersparen, wurde dieses Modul entwickelt.

  • Definition & Verordnung.
  • Voraussetzung für eine rechtssichere Kostenumlage.
  • Die umlagefähigen Kostenarten.
  • Gesetzliche Vorgaben / Gerichtsurteile.
  • Heizkosten.
  • Vorgehen bei der Abrechnung.
  • Besonderheiten (z.B. zeitanteilige Abrechnung, § 35a EstG).

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

Die drei Module sind perfekt aufeinander abgestimmt und Sie werden nach Abschluss des Seminars die entsprechenden Zusammenhänge und Besonderheiten besser verstehen, was Ihnen mehr Sicherheit im Umgang mit den betreffenden Themen geben wird.

  • Sie erhalten das notwendige Handwerkzeug mit vielen Tipps für Ihre Verwalterpraxis.
  • Sie lernen die wichtigsten Grundlagen für eine professionelle Mietverwaltung.
  • Sie erhalten eine Einführung in das Mietrecht und lernen alle wesentlichen Vorschriften und Fallstricke kennen, inklusive aktueller Gerichtsurteile im Mietrecht.
  • Sie verstehen, wie Sie eine rechtskonforme Betriebskostenabrechnung erstellen und erhalten einen Überblick über die umlagefähigen Kostenarten.
  • Sie lernen kaufmännische Grundlagen für Ihre Verwaltung.
Online-Veranstaltung