Bundeskabinett verabschiedet zeitlich befristete Gas-Umlage für sichere Wärmeversorgung im Herbst und Winter

[ad_1] Um die Wärme- und Energieversorgung in der kommenden Kälteperiode zu sichern, hat das Bundeskabinett im schriftlichen Umlaufverfahren heute eine befristete Gas-Sicherungsumlage auf Basis des § 26 Energiesicherungsgesetz verabschiedet. Ziel ist es, in der durch den russischen Angriff auf die Ukraine ausgelösten Energiekrise Insolvenzen und Lieferausfälle in der Gasversorgung zu verhindern und so die Versorgungssicherheit …

Bundeskabinett verabschiedet zeitlich befristete Gas-Umlage für sichere Wärmeversorgung im Herbst und Winter Mehr »

Städtische Gebäude auf dem Weg zur CO2-Neutralität

staedtische gebaeude auf dem weg zur co2 neutralitaet

[ad_1] Am interkommunalen Workshop der DENA nahmen teil, vorne von links: Herr Heimhardt, Fachbereich 2 – Bürgerdienste und Stadtentwicklung, Stadt Ennepetal; Herr Pietzner, E1 Energiemanagement GmbH, Leiter Projektentwicklung und Vertrieb; Herr Trode, Kaufmännisches Büro, Energieberater Stadt Ennepetal; Herr Bremer, Fachbereich 2 – Liegenschaften und Immobilienverwaltung der Stadt Ennepetal || Stehend, v.l.: Bürgermeister Stephan Langhard, Herr …

Städtische Gebäude auf dem Weg zur CO2-Neutralität Mehr »

Grünes Licht für grüne Fernwärme: Europäische Kommission genehmigt Förderprogramm zur Dekarbonisierung von Wärmenetzen

[ad_1] Das neue Förderprogramm der Bundesregierung zur Umstellung der Fernwärme auf Treibhausgasneutralität und zum Neubau neuer klimaneutraler Netze hat heute grünes Licht aus Brüssel bekommen. Die Europäische Kommission genehmigte die Bundesförderung für effiziente Wärmenetze (BEW) beihilferechtlich. Die Förderung kann damit Mitte September starten. Vizekanzler und Bundeswirtschafts- und Klimaschutzminister Habeck:: „Das ist eine sehr gute Nachricht. …

Grünes Licht für grüne Fernwärme: Europäische Kommission genehmigt Förderprogramm zur Dekarbonisierung von Wärmenetzen Mehr »

BMWK startet Diskussionsprozess zu flächendeckender kommunaler Wärmeplanung

[ad_1] Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) hat am 28. Juli 2022 das Diskussionspapier „Konzept für die Umsetzung einer flächendeckenden kommunalen Wärmeplanung“ veröffentlicht und Länder, Kommunen und interessierte Stakeholder eingeladen, bis zum 22. August 2022 Stellungnahmen einzureichen. Mit dem Diskussionspapier hat das BMWK einen Vorschlag vorgelegt, wie die entsprechenden Beschlüsse des Koalitionsvertrages und des …

BMWK startet Diskussionsprozess zu flächendeckender kommunaler Wärmeplanung Mehr »

Wird Immobilienverwaltung eine Mangeldienstleistung? – MAGAZIN Kolumne | Fachartikel | IVV immobilien vermieten & verwalten

wird immobilienverwaltung eine mangeldienstleistung magazin kolumne fachartikel ivv immobilien vermieten verwalten

[ad_1] 28. Juli 2022, 10:53 Uhr Dazu von mir ein klares Ja! Die aktuelle Lage am Markt zeigt ganz deutlich: Es kommt zu wenig Nachwuchs in unsere Branche. Und diejenigen, die es in der Hausverwaltung „aushalten“, wollen anders arbeiten. Sie haben recht! Die Verhältnisse sind prekär. Ich spreche von der auseinanderdriftenden Entwicklung von steigender Nachfrage …

Wird Immobilienverwaltung eine Mangeldienstleistung? – MAGAZIN Kolumne | Fachartikel | IVV immobilien vermieten & verwalten Mehr »

Bundeswirtschaftsministerium stärkt weiter die Vorsorge für den Winter: Ministerverordnung zu Erhöhung der Speichervorgaben tritt morgen in Kraft

[ad_1] Zu weiteren Erhöhung der Vorsorge und vor dem Hintergrund der weiter angespannten Lage auf dem Gasmarkt hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz eine Ministerverordnung zur nochmaligen Erhöhung der Speicherfüllvorgaben im Ressortkreis abgestimmt und finalisiert. Die Ministerverordnung wird heute im Bundesanzeiger verabschiedet und tritt morgen (29. Juli) in Kraft. Mit der Ministerverordnung wird zugleich …

Bundeswirtschaftsministerium stärkt weiter die Vorsorge für den Winter: Ministerverordnung zu Erhöhung der Speichervorgaben tritt morgen in Kraft Mehr »

BMWK – Bundeswirtschaftsministerium legt Reform der Gebäudeförderung vor

[ad_1] Die Bundesregierung will die Förderung von Energieeffizienz in Gebäuden einfacher, klarer und verlässlicher gestalten und auf den größten Effekt für Energieeinsparung und Klimaschutz ausrichten. Schwerpunkt der Förderung wird die energetische Sanierung sein. Ziel ist, dass möglichst viele Menschen vom Förderprogramm profitieren, damit sie Energiefresser wie alte Fenster, Türen und Gasheizungen austauschen, Häuser und Wohnungen …

BMWK – Bundeswirtschaftsministerium legt Reform der Gebäudeförderung vor Mehr »

Marktwachstumsaussichten für Hospitality Property Management Software, Hauptanbieter, Prognose für Zukunftsszenarien bis 2029 – AutoID-Technologie

marktwachstumsaussichten fuer hospitality property management software hauptanbieter prognose fuer zukunftsszenarien bis 2029 autoid technologie

[ad_1] Der globale Software zur Immobilienverwaltung im Gastgewerbe-Marktbericht bietet einen Branchenüberblick, einschließlich Definitionen, Anwendungen, Klassifizierungen und Kettenstruktur. Der Bericht bietet eine umfassende Bewertung des untersuchten Marktes, einschließlich wichtiger Trends, historischer Daten, aktuellem Marktszenario, Chancen, Wachstumstreibern, potenzieller Roadmap und Strategien der Marktteilnehmer. Der Bericht enthält ferner regionale Analysen zur Bewertung der globalen Präsenz des Software zur …

Marktwachstumsaussichten für Hospitality Property Management Software, Hauptanbieter, Prognose für Zukunftsszenarien bis 2029 – AutoID-Technologie Mehr »

L’Immo-Podcast: Tippgeberprovision bei Maklern | Immobilien

[ad_1] Bild: YouTube Im aktuellen L’Immo-Podcast spicht Gastgeber Dirk Labusch mit Sven Keussen, geschäftsführender Gesellschafter bei Rohrer Immobilien und Dr. Christian Osthus, Justiziar beim Immobilienverband Deutschland IVD Zahlt der Makler für einen Tipp eine Provision, ist das normal. Immer wieder wird das Konstrukt der Tippgeberprovision jedoch dafür verwendet, die Provisionsteilung zwischen Verkäufer und Käufer zu unterlaufen. …

L’Immo-Podcast: Tippgeberprovision bei Maklern | Immobilien Mehr »

Sprecherin BMWK zu den von Gazprom Export angekündigten erneuten Lieferkürzungen über Nord Stream 1

[ad_1] Zu den von Gazprom Export angekündigten erneuten Lieferkürzungen über Nord Stream 1 erklärt eine Sprecherin des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK): „Wir haben die Ankündigung zur Kenntnis genommen. Wir beobachten die Lage im engen Austausch mit der Bundesnetzagentur und dem Krisenteam Gas sehr genau. Es gibt nach unseren Informationen keinen technischen Grund für …

Sprecherin BMWK zu den von Gazprom Export angekündigten erneuten Lieferkürzungen über Nord Stream 1 Mehr »

Habeck legt dritten Fortschrittsbericht Energiesicherheit vor: Deutschland reduziert Energieabhängigkeit von Russland in hohem Tempo und bereitet sich auf eine Gasversorgungsknappheit vor

[ad_1] Der Bundeswirtschafts- und Klimaschutzminister Robert Habeck hat heute den dritten Fortschrittsbericht Energiesicherheit vorgelegt. Dieser Bericht gibt einen Überblick über die Maßnahmen der Bundesregierung zur Reduktion der Energieabhängigkeit und zur Stärkung der Vorsorge. Der dritte Fortschrittsbericht schließt an den zweiten Bericht vom 01. Mai 2022 und den ersten Energiesicherheitsbericht vom 25. März 2022 an. Durch …

Habeck legt dritten Fortschrittsbericht Energiesicherheit vor: Deutschland reduziert Energieabhängigkeit von Russland in hohem Tempo und bereitet sich auf eine Gasversorgungsknappheit vor Mehr »

BMWK – Bundesminister Robert Habeck ernennt Staatssekretär a.D. Rainer Baake zum Sonderbeauftragten des BMWK für die deutsch-namibische Klima

[ad_1] Bundesminister Robert Habeck und der namibische Energieminister Tom Alweendo hatten am 29. März 2022 ein Kooperationsabkommen auf dem Gebiet der Wasserstoffwirtschaft geschlossen. Zur Umsetzung des Abkommens hat Habeck den ehemaligen Energiestaatssekretär Rainer Baake zum Sonderbeauftragten für die deutsch-namibische Klima- und Energiekooperation ernannt. „Es gibt kaum einen besseren Ort auf der ganzen Welt, um mit …

BMWK – Bundesminister Robert Habeck ernennt Staatssekretär a.D. Rainer Baake zum Sonderbeauftragten des BMWK für die deutsch-namibische Klima Mehr »

BMWK – Gemeinsame Pressemitteilung von Bundeskanzleramt, Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz, Bundesfinanzministerium

[ad_1] Die Bundesregierung hat sich heute auf ein umfassendes Unterstützungspaket für die Uniper SE verständigt. Das Unternehmen ist eines der größten europäischen Gasunternehmen und der größte deutsche Importeur von russischem Gas. Das Unternehmen ist durch das Ausbleiben vertraglich vereinbarter Gaslieferungen in eine akute Notlage geraten. Uniper kommt eine zentrale Rolle für die Versorgung mit Gas …

BMWK – Gemeinsame Pressemitteilung von Bundeskanzleramt, Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz, Bundesfinanzministerium Mehr »

DIFI im Minus: Stimmung der Immobilienfinanzierer kippt | Immobilien

difi im minus stimmung der immobilienfinanzierer kippt immobilien

[ad_1] Zinsanstieg und unsichere Konjunkturaussichten machen sich bemerkbar: Der Immobilienfinanzierungsindex (DIFI) von JLL und ZEW ist im zweiten Quartal 2022 deutlich ins Minus gesackt – die Lage wird fast so düster eingeschätzt wie bei Ausbruch der Coronakrise. Betroffen sind alle Assetklassen. Der von JLL und dem Wirtschaftsforschungsinstitut ZEW erhobene Deutsche Immobilienfinanzierungsindex (DIFI) ist im zweiten Quartal 2022 …

DIFI im Minus: Stimmung der Immobilienfinanzierer kippt | Immobilien Mehr »

BMWK – Weiter niedrige Gasflüsse durch Nord Stream 1

bmwk weiter niedrige gasfluesse durch nord stream 1

[ad_1] Die Gasversorgungslage in Deutschland ist weiterhin angespannt. Deshalb verstärkt die Bundesregierung die Vorsorge für den Winter. Der Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz, Robert Habeck, legte heute ein weiteres Energiesicherungs-Paket vor, das die bereits ergriffenen, breit angelegten Maßnahmen ergänzt. Im Mittelpunkt des neuen Pakets stehen Gaseinsparung und die Befüllung der Speicher. Hintergrund ist, dass auch …

BMWK – Weiter niedrige Gasflüsse durch Nord Stream 1 Mehr »

DEAL – Magazine | Real Estate | Investment

deal magazine real estate investment

[ad_1] Das PropTech Unternehmen iDWELL startet nun in Grobritannien und ist auf dem Weg zur Europas fhrender Immobilienmanagement-Lsung aufzusteigen. Das Unternehmen hat sich auf die Digitalisierung von Prozessen in der Immobilienverwaltung spezialisiert und in den letzten Jahren stetig in den DACH-Raum expandiert. Bereits ber 900.000 Bestandseinheiten werden mit der digitalen Immobilienverwalter-Lsung und der dazugehrigen Kunden-App …

DEAL – Magazine | Real Estate | Investment Mehr »

Bundesminister Habeck begrüßt das EU-Paket „Save Gas for a Safe Winter“

[ad_1] Die Europäische Kommission (KOM) hat heute die Mitteilung „Save Gas for a Safe Winter“ veröffentlicht, zusammen mit einem Verordnungsvorschlag zur koordinierten Reduktion der Gasnachfrage in den Mitgliedstaaten. Die Mitgliedstaaten sollen demnach ihre Gasnachfrage freiwillig um 15 % senken. Die Europäische Kommission erhält aber die Möglichkeit, einen „Union Alert“ auszurufen, der diese Nachfragereduktion verpflichtend machen …

Bundesminister Habeck begrüßt das EU-Paket „Save Gas for a Safe Winter“ Mehr »

65-%-EE-Vorgabe: Ampel diskutiert “Wärmewende”-Konzept öffentlich | Immobilien

65 ee vorgabe ampel diskutiert waermewende konzept oeffentlich immobilien

[ad_1] Ab 2024 soll jede neu eingebaute Heizung mit mindestens 65  Prozent erneuerbarer Energien laufen. In ihrem Konzept zur Wärmewende legt die Bundesregierung diese Pflicht eher großzügig aus. Das wird nun öffentlich diskutiert – auch Immobilienverbände sind gefragt. Es steht schon im Ampel-Koalitionsvertrag: Künftig soll jede neu eingebaute Heizung soll mit mindestens 65 Prozent erneuerbarer Energien betrieben werden, damit …

65-%-EE-Vorgabe: Ampel diskutiert “Wärmewende”-Konzept öffentlich | Immobilien Mehr »

Marktanalyse für Immobilienverwaltung, Marktgröße, Marktwachstum, Wettbewerbsstrategien und weltweite Nachfrage im Zeitraum 2022-2029

marktanalyse fuer immobilienverwaltung marktgroesse marktwachstum wettbewerbsstrategien und weltweite nachfrage im zeitraum 2022 2029

[ad_1] Diese Marktstudie umfasst Markttreiber und -beschränkungen mithilfe der SWOT-Analyse sowie deren Auswirkungen auf die Nachfrage im Prognosezeitraum. Dieser Bericht analysiert umfassend das Potenzial des Marktes in der Gegenwart und die Zukunftsaussichten aus verschiedenen Ecken. Die statistischen und numerischen Daten werden zum besseren Verständnis von Zahlen und Fakten grafisch dargestellt. Der Dieser Marktforschungsbericht ist eine …

Marktanalyse für Immobilienverwaltung, Marktgröße, Marktwachstum, Wettbewerbsstrategien und weltweite Nachfrage im Zeitraum 2022-2029 Mehr »

Habeck: Standortentscheidung für zwei weitere schwimmende Flüssigerdgasterminals ist gefallen – Zusätzliches fünftes privates Terminal kommt hinzu

[ad_1] Die Bundesregierung hat insgesamt vier schwimmende Flüssigerdgasterminals (sog. FSRU) gemietet. Zwei Schiffe stehen bereits in diesem Jahr zur Verfügung und sollen zum Jahreswechsel 2022/23 in Wilhelmshaven und Brunsbüttel eingesetzt werden. Für die anderen zwei Schiffe, die ab Mai 2023 verfügbar sind, sind die Standortentscheidungen jetzt ebenfalls gefallen. So wird das dritte FSRU nach Stade …

Habeck: Standortentscheidung für zwei weitere schwimmende Flüssigerdgasterminals ist gefallen – Zusätzliches fünftes privates Terminal kommt hinzu Mehr »

L’Immo-Podcast: Unternehmensnachfolge bei Verwaltern | Immobilien

[ad_1] Bild: YouTube Im aktuellen L’Immo-Podcast spicht Gastgeber Dirk Labusch mit Richard Kunze dem Geschäftsführer Kunze Beteiligungen und Verwaltung GmbH Viele Verwalter zögern mit dem Verkauf – nicht nur weil Trennungen generell schwierig sind, sondern auch, weil oft die Unternehmenskultur verloren geht. Die aktuelle L’Immo trinkt Dirk Labusch mit Richard Kunze, der den Sprung gewagt hat …

L’Immo-Podcast: Unternehmensnachfolge bei Verwaltern | Immobilien Mehr »

Der Wärmewende neuen Schub verleihen

[ad_1] Nach dem Koalitionsvertrag soll jede neu eingebaute Heizung mit mindestens 65 Prozent erneuerbarer Energien betrieben werden. Vor dem Hintergrund des russischen Angriffskriegs auf die Ukraine hat die Koalition bereits am 23. März 2022 entschieden, dass diese Vorgabe möglichst bereits ab dem 1. Januar 2024 für jeden Heizungsaustausch in neuen oder bestehenden Gebäuden gelten soll. …

Der Wärmewende neuen Schub verleihen Mehr »

Solidarität in der Energiekrise: Habeck reist nach Prag und Wien

[ad_1] Der Vizekanzler und Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz Robert Habeck ist heute zu Gesprächen in Prag und morgen in Wien. Im Zentrum der Besuche stehen die verstärkte bilaterale und europäische Zusammenarbeit bei der Sicherung der Gasversorgung. Themen der Gespräche werden die energiepolitischen, wirtschaftlichen und sozialen Folgen des russischen Angriffskrieges sein sowie die Klima-, Industrie- …

Solidarität in der Energiekrise: Habeck reist nach Prag und Wien Mehr »

5 Milliarden Euro Hilfsprogramm für energieintensive Industrie startet

[ad_1] Heute hat die Europäische Kommission die vierte Säule des Maßnahmenpakets der Bundesregierung für Unternehmen genehmigt, die besonders von den Folgen des russischen Angriffskriegs auf die Ukraine betroffen sind. Damit kann das Energiekostendämpfungsprogramm für energieintensive Industrien morgen starten. Der russische Angriffskrieg auf die Ukraine hat spürbare Auswirkungen auch auf deutsche Unternehmen. Stark gestiegene Energiepreise stellen …

5 Milliarden Euro Hilfsprogramm für energieintensive Industrie startet Mehr »

Europäische Kommission genehmigt 41 Wasserstoff-Großprojekte – Rückenwind aus Brüssel für vier erste Projekte aus Deutschland

[ad_1] Die Vizepräsidentin der Europäischen Kommission, Margrethe Vestager, hat heute die Genehmigung der ersten 41 Projekte des „IPCEI Wasserstoff“ bekannt gegeben. Mit dabei sind auch vier erste Projekte aus Deutschland. Weitere Projekte aus Deutschland befinden sich noch im Genehmigungsverfahren. Die ersten vier deutschen Projekte dürfen nun auf Basis dieser beihilferechtlichen Genehmigung staatlich gefördert werden. Das …

Europäische Kommission genehmigt 41 Wasserstoff-Großprojekte – Rückenwind aus Brüssel für vier erste Projekte aus Deutschland Mehr »

Hausverwaltungssoftware im Vergleich | heise Download

hausverwaltungssoftware im vergleich heise download

[ad_1] Die Verwaltung von Immobilien ist arbeitsintensiv und komplex, egal ob es sich um private Vermieter oder große Hausverwaltungsunternehmen handelt. Wer mehrere Wohnungseinheiten verwaltet, kommt daher kaum ohne eine Hausverwaltungssoftware aus. Wir stellen einige Anbieter vor. 💡 Das Wichtigste in Kürze Eine Hausverwaltungssoftware erleichtert Mietwohnungs- und WEG-Verwaltern die Arbeit, …

Hausverwaltungssoftware im Vergleich | heise Download Mehr »

Erste Ersatzkraftwerke können an den Strommarkt zurückkehren und Beitrag zur Gaseinsparung leisten– Bundeskabinett verabschiedet Verordnung zur Netzreserve

[ad_1] Das Bundeskabinett hat heute eine erste Verordnung auf Basis des neuen Ersatzkraftwerkebereithaltungsgesetzes beschlossen. Die sogenannte „Verordnung zur befristeten Ausweitung des Stromerzeugungsangebots durch Anlagen aus der Netzreserve“ erlaubt es Kraftwerken, die mit Öl und Kohle betrieben werden und sich aktuell in der Netzreserve befinden, bis zum Ende des Winters 2022/2023 befristet an den Strommarkt zurückzukehren. …

Erste Ersatzkraftwerke können an den Strommarkt zurückkehren und Beitrag zur Gaseinsparung leisten– Bundeskabinett verabschiedet Verordnung zur Netzreserve Mehr »

Markt für gewerbliche Immobilienverwaltung 2021 Dynamikanalyse, Wachstumsbeschleunigung der Größe im Jahr 2030

[ad_1] Der Kaufmännische Immobilienverwaltung-Markt bietet einen Panoramablick auf die globale Marktlandschaft, indem er belastbare Einblicke in die wichtigsten Marktdynamiken vermittelt, um eine erklärende Vorstellung von der globalen Marktlandschaft zu erhalten. Der Bericht bietet einen kultivierten Überblick über die Hauptdynamik des Kaufmännische Immobilienverwaltung-Marktes. Entscheidende Akteure in diesem Bericht sind- CBRE, Colliers International, Winn, CIM, DAUM Commercial, …

Markt für gewerbliche Immobilienverwaltung 2021 Dynamikanalyse, Wachstumsbeschleunigung der Größe im Jahr 2030 Mehr »

Solidarität in der Energiekrise: Deutschland und Österreich unterzeichnen gemeinsame Erklärung für engere Zusammenarbeit

[ad_1] Vizekanzler und Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz, Robert Habeck und die Österreichische Bundesministerin für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie, Leonore Gewessler, haben heute in Wien eine gemeinsame Erklärung für eine engere Zusammenarbeit beider Länder in der aktuellen Energiekrise unterzeichnet. Deutschland und Österreich haben bereits Anfang Dezember 2021 ein bilaterales Solidaritätsabkommen zur Bewältigung …

Solidarität in der Energiekrise: Deutschland und Österreich unterzeichnen gemeinsame Erklärung für engere Zusammenarbeit Mehr »

Immobilienwartungsmarkt 2022 Analyse von Top-Herstellern – ARCHIBUS, Hitachi Vantara, SAP, JLL – GBS News

[ad_1] Der Immobilienwartung -Marktbericht bietet eine detaillierte Untersuchung verschiedener Aspekte, einschließlich der Wachstumsrate, des regionalen Umfangs und der neuesten Entwicklungen der primären Marktteilnehmer. Dieser Bericht bietet auch Porters Five Forces, PESTEL und Marktanalysen, um eine 360-Grad-Forschungsstudie zum globalen Markt bereitzustellen. Der Bericht bewertet die wichtigen Merkmale des Marktes auf der Grundlage aktueller Marktszenarien, Marktanforderungen und …

Immobilienwartungsmarkt 2022 Analyse von Top-Herstellern – ARCHIBUS, Hitachi Vantara, SAP, JLL – GBS News Mehr »

Robert Habeck and Czech Minister of Industry and Trade Jozef Síkela sign joint declaration on energy security

[ad_1] Federal Minister for Economic Affairs and Climate Action and Vice Chancellor Robert Habeck is visiting Prague today to hold talks with Jozef Síkela, Czech Minister of Industry and Trade. Apart from the priorities of the Czech Presidency of the Council of the European Union and industrial and trade policy, the focus was on current …

Robert Habeck and Czech Minister of Industry and Trade Jozef Síkela sign joint declaration on energy security Mehr »

Habeck: „Mehr denn je, kommt es jetzt auf die globale Energiewende an“

[ad_1] Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) stellt über die Internationale Klimaschutzinitiative (IKI) zusätzliche 126 Mio. EUR für die Dekarbonisierung in Schwellen- und Entwicklungsländern bereit. Damit sollen die Länder bei ihrem Ausstieg aus fossiler Energie und der Abhängigkeit von Energieimporten mit steigenden Weltmarktpreisen unterstützt werden. Gleichzeitig leisten die Fördergelder einen wichtigen Beitrag, um das …

Habeck: „Mehr denn je, kommt es jetzt auf die globale Energiewende an“ Mehr »

Nächster Akt im Drama der Mieter/ Hausverwaltung aufgetaucht

[ad_1] come-on.de Lennetal Nachrodt-Wiblingwerde Erstellt: 09.07.2022, 08:00 Uhr Von: Susanne Fischer-Bolz Teilen Das Nachrodter Feld ist heute eine in vielen Bereichen unansehnliche Siedlung. © Fischer-Bolz, Susanne Ist es ein kluger Schachzug von Caesar Immobilien? Bei den Stadtwerken Iserlohn hat sich eine neue Verwaltung für die Häuser am Nachrodter Feld gemeldet und um die Aufstellung aller offenen …

Nächster Akt im Drama der Mieter/ Hausverwaltung aufgetaucht Mehr »

Bundesrat beschließt größtes Beschleunigungspaket für den Erneuerbaren-Ausbau seit Jahrzehnten und erweitert Instrumentenkasten für Vorsorgemaßnahmen

[ad_1] Der Bundesrat hat heute die größte energiepolitische Novelle seit Jahrzehnten beschlossen. Das insgesamt über 593 Seiten starke Gesamtpaket umfasst fünf Gesetzesnovellen zum Ausbau der Erneuerbaren Energien. Daneben enthält das Paket mit dem Ersatzkraftwerkebereithaltungsgesetz und dem Energiesicherungsgesetz zusätzliche, kurzfristig abrufbare Instrumente für den Fall einer weiteren Zuspitzung der Lage auf den Energiemärkten. Der Vizekanzler und …

Bundesrat beschließt größtes Beschleunigungspaket für den Erneuerbaren-Ausbau seit Jahrzehnten und erweitert Instrumentenkasten für Vorsorgemaßnahmen Mehr »

Entwurf einer Ersten Verordnung zur Änderung der Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Versorgung mit Fernwärme

[ad_1] Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz hat die Länder- und Verbändeanhörung zum Entwurf einer Ersten Verordnung zur Änderung der Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Versorgung mit Fernwärme (noch mit der Bezeichnung der Verordnung als Verordnung zur Änderung der AVBFernwärmeV zur Einfügung einer zeitlich erleichterten Preisweitergabeklausel in Fällen von § 24 des Energiesicherungsgesetzes) durchgeführt. …

Entwurf einer Ersten Verordnung zur Änderung der Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Versorgung mit Fernwärme Mehr »

Bundesregierung wappnet sich weiter für eine Zuspitzung der Lage auf den Energiemärkten: Bundeskabinett beschließt Anpassung des Energiesicherungsgesetzes

[ad_1] Die Bundesregierung wappnet sich weiter für eine Zuspitzung der Lage auf den Energiemärkten. Dazu hat das Bundeskabinett heute in einem schriftlichen Umlaufverfahren eine Formulierungshilfe für eine Anpassung des Energiesicherungsgesetzes und weiterer Folgeänderungen, u.a. des Energiewirtschaftsgesetzes beschlossen. Die Formulierungshilfe wird in einem nächsten Schritt über die Fraktionen der Regierungskoalition in den Bundestag eingebracht. Ziel ist …

Bundesregierung wappnet sich weiter für eine Zuspitzung der Lage auf den Energiemärkten: Bundeskabinett beschließt Anpassung des Energiesicherungsgesetzes Mehr »

Buchhaltungssoftware für Immobilienverwaltung Market 2022 Key Manufactured Products, Growth Opportunities and Investment Machbarkeit 2028

[ad_1] Der Bericht enthält eine eingehende Analyse des globalen Buchhaltungssoftware für Immobilienverwaltung-Marktes. Die Recherche umfasst eine Branchenzusammenfassung, Anforderungen, Produktbeschreibung und -ziele sowie eine Branchenanalyse. Das Hauptziel der Recherche ist die Bereitstellung umfassender Informationen über Branchenkonkurrenten, Markttrends, Marktpotenzial, Wachstumsraten und andere wichtige Statistiken. Es konzentriert sich auf Marktmerkmale wie Schlüsseltreiber, Chancen, Beschränkungen und Herausforderungen des globalen …

Buchhaltungssoftware für Immobilienverwaltung Market 2022 Key Manufactured Products, Growth Opportunities and Investment Machbarkeit 2028 Mehr »

Zweite Sitzung der Projektgruppe zur Zukunft des Standorts Schwedt vor Ort

[ad_1] Unter Leitung des Parlamentarischen Staatssekretärs beim Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz, Michael Kellner, ist heute die Bund-Länder-Projektgruppe zur Zukunft des Standorts Schwedt vor Ort zu ihrer zweiten Sitzung zusammengekommen. Zu Beginn besichtigen die Projektgruppenmitglieder den Standort PCK, um sich einen Eindruck von der Anlage zu machen. Hier wird es um aktuelle Fragen rund um …

Zweite Sitzung der Projektgruppe zur Zukunft des Standorts Schwedt vor Ort Mehr »

Auszeichnung für „Energiesparmeister 2022“ – Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz ehrt Klimaschutz-Engagement an Schulen

[ad_1] Im Rahmen des Energiesparmeister-Wettbewerbs hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz Schulen aus allen Bundesländern für ihre Klimaschutz-Projekte geehrt. Der Wettbewerb wird unterstützt durch die vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz geförderte Kampagne „Online-Klimaschutzberatung für Deutschland“ und honoriert besonderes Engagement für den Klimaschutz an Schulen. Neben dem Bundessieger wurde das beste Projekt aus jedem …

Auszeichnung für „Energiesparmeister 2022“ – Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz ehrt Klimaschutz-Engagement an Schulen Mehr »

Der Markt fur Wartungssoftware fur die Immobilienverwaltung wird bis 2029 ein enormes Wachstum verzeichnen |Mapcon CMMS, SAP, AppFolio

[ad_1] Berlin (Germany) – Der Wartungssoftware für die Immobilienverwaltung-Marktforschungsbericht enthält eine detaillierte Analyse, die auf gründlichen Untersuchungen des Gesamtmarkts basiert, insbesondere zu Fragen, die an die Marktgröße, das Wachstumsszenario, die potenziellen Chancen, die Betriebslandschaft, die Trendanalyse und die Wettbewerbsanalyse des Wartungssoftware für die Immobilienverwaltung-Marktes angrenzen. Diese Forschung wird durchgeführt, um die aktuelle Marktlandschaft, insbesondere im …

Der Markt fur Wartungssoftware fur die Immobilienverwaltung wird bis 2029 ein enormes Wachstum verzeichnen |Mapcon CMMS, SAP, AppFolio Mehr »

EEG-Umlage entfällt ab 1.7. vollständig

[ad_1] Ab heute fällt die EEG-Umlage im Strompreis vollständig weg. Die EEG-Umlage beträgt aktuell 3,72 Cent je Kilowattstunde und wird ab heute auf null abgesenkt. Bundeswirtschafts- und Klimaschutzminister Habeck: „Ab heute sinkt die EEG-Umlage auf null. Das ist in der aktuellen Hochpreisphase wichtiger denn je und kann den Druck für Stromverbraucherinnen und Stromverbraucher zumindest etwas …

EEG-Umlage entfällt ab 1.7. vollständig Mehr »

Lohnt sich eine Immobilie als Altersvorsorge tatsächlich?

[ad_1] 30. Juni 2022 um 13:39 Uhr Teilverkauf, Leibrente und Co. : Lohnt sich eine Immobilie als Altersvorsorge tatsächlich? Im Ruhestand haben die wenigsten Menschen noch Lust auf Immobilienverwaltung und Vermietung. Foto: Christin Klose/dpa-tmn München/Berlin Ein eigenes Haus ist eine solide Altersvorsorge – davon sind viele Menschen überzeugt. Doch ist es immer der beste Weg, …

Lohnt sich eine Immobilie als Altersvorsorge tatsächlich? Mehr »

BMWK und DIHK: 10 000 Auszubildende suchen als Energie-Scouts nach Energieeinsparpotenzialen in ihren Betrieben

bmwk und dihk 10 000 auszubildende suchen als energie scouts nach energieeinsparpotenzialen in ihren betrieben

[ad_1] Jedes Jahr qualifizieren bundesweit etwa 60 IHKs über 1.000 Energie-Scouts in deutschen Unternehmen. Analog schulten im letzten Jahrgang acht Auslandshandelskammern im Projekt Young Energy Europe, dass von der Europäischen Klimaschutzinitiative (EUKI) gefördert wird, fast 300 europäische Energy Scouts. Die Azubis und jungen Fachkräfte durchlaufen dabei einen rund viertägigen Energieeffizienz-Crashkurs und setzen anschließend ein konkretes …

BMWK und DIHK: 10 000 Auszubildende suchen als Energie-Scouts nach Energieeinsparpotenzialen in ihren Betrieben Mehr »

Breites Bündnis will mindestens 500.000 neue Wärmepumpen pro Jahr

[ad_1] Heute fand auf gemeinsame Einladung von Vizekanzler und Bundeswirtschafts- und Klimaschutzminister Habeck und Bundesbauministerin Geywitz ein virtueller Wärmepumpengipfel statt. Auf dem Treffen nahmen insgesamt 26 Vertreterinnen und Vertreter teil sowohl von Unternehmen wie Verbänden der Wärmewirtschaft, des Handwerks der Gewerkschaften und der Verbraucherschutzverbände. Alle Beteiligten waren sich einig, dass mehr Tempo bei der Transformation …

Breites Bündnis will mindestens 500.000 neue Wärmepumpen pro Jahr Mehr »

Unternehmen der Wiener CPI-Gruppe in Konkurs | Unternehmen | 28.06.2022

unternehmen der wiener cpi gruppe in konkurs unternehmen 28 06 2022

[ad_1] Gegen die CPI Beteiligungen GmbH (Firmenbuch-Nummer FN 347952w) wurde am Montag (27.6.) ein Konkursverfahren am Handelsgericht Wien eröffnet. Laut dem Kreditschutzverband 1870 (KSV1870) handelt es sich mit Passiva in Höhe von 86 Millionen Euro um die bisher größte österreichische Unternehmensinsolvenz im Jahr 2022. Das Unternehmen schließt nicht aus, dass der Betrag noch höher sein …

Unternehmen der Wiener CPI-Gruppe in Konkurs | Unternehmen | 28.06.2022 Mehr »

Habeck: „Energierat in Luxemburg fasst zentrale Beschlüsse für mehr Klimaschutz: Erstmals Einigung auf verbindliches EU Energieeffizienzziel und neues ambitioniertes EU-Erneuerbaren Ziel von 40% bis 2030“

[ad_1] Auf dem heutigen Energierat in Luxemburg sind zwei wichtige Beschlussfassungen gelungen: Die sogenannte Allgemeine Ausrichtung zur EU-Energieeffizienzrichtlinie und zur EU-Erneuerbaren-Richtlinie sind geeint und beschlossen. Hierzu sagte der Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz, Robert Habeck: „Der heutige Energierat war sehr erfolgreich. Zwei zentrale Beschlüsse für mehr Klimaschutz konnten geeint werden. Erstmal ist es gelungen, eine …

Habeck: „Energierat in Luxemburg fasst zentrale Beschlüsse für mehr Klimaschutz: Erstmals Einigung auf verbindliches EU Energieeffizienzziel und neues ambitioniertes EU-Erneuerbaren Ziel von 40% bis 2030“ Mehr »

Konkursverfahren über CPI Beteiligungen GmbH eröffnet – Unternehmen

[ad_1] Wien – Über das Vermögen der CPI Beteiligungen GmbH wurde am Montag auf Eigenantrag des Immobilienunternehmens beim Handelsgericht Wien ein Konkursverfahren eröffnet. Mit Passiva von 86 Millionen Euro handelt es sich dabei um die bisher größte Unternehmenspleite im heurigen Jahr. Das teilten der Gläubigerschutzverband KSV1870 und der Alpenländische Kreditorenverband (AKV) am Montag mit. Auch …

Konkursverfahren über CPI Beteiligungen GmbH eröffnet – Unternehmen Mehr »

L’Immo-Podcast: ESG: Warten auf die Regulierung | Immobilien

[ad_1] Bild: YouTube Dirk Labusch im L’Immo-Podcast mit Jürgen Fenk, CEO Primonial REIM Was ESG-Kriterien anbetrifft, so herrscht Wildwuchs. Gründe dafür sind, dass Investoren zwar in ESG-konforme Produkte investieren wollen, es aber noch keine EU-Regelungen gibt. Ein Gespräch darüber, wie sich Unternehmen hier helfen zwischen Jürgen Fenk, CEO Primonial REIM, und Gastgeber Dirk Labusch. Es …

L’Immo-Podcast: ESG: Warten auf die Regulierung | Immobilien Mehr »

BMWK – Bundesminister Habeck beim Energie

[ad_1] Der Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz, Robert Habeck, reist heute zum Treffen der EU-Energieministerinnen und Energieminister nach Luxemburg. Auf dem Treffen sollen die aktuelle Energiesituation beraten sowie wichtige Beschlussfassungen zum „Fit-for-55“-Paket getroffen werden. So soll eine sogenannte Allgemeine Ausrichtung für die EU-Richtlinien für Energieeffizienz (EED) und für erneuerbare Energien (RED) beschlossen werden. Die Europäische …

BMWK – Bundesminister Habeck beim Energie Mehr »

Nach oben scrollen